Zeit für ECM - Deutschland digitalisiert

DMSFACTORY -Webinar: der Mittelstand ist reif für ECM

Der Geschäftsprozessmanagement-Spezialist skizziert am 6.Dezember Arbeitsabläufe aus der Praxis auf Basis der ECM-Plattform M-Files.

Rödermark, 26. November 2018. Mit ECM-Systemen die Digitalisierung umsetzen und Informatio-nen unternehmensweit vernetzten – wie Unternehmen aus dem Mittelstand dies konkret angehen können, zeigt die DMSFACTORY am 6. Dezember 2018 (10.00 – 10.45 Uhr) in ihrem nächsten Webi-nar. Vorgestellt werden praxiserprobte Anwendungsfälle von ECM.

ECM sorgt seit vielen Jahren in großen Unternehmen für Wettbewerbsvorteile – aktuelle Studien ermitteln eine Produktivitätssteigerung der Büroarbeit um 30%. Viele Führungskräfte im Mittelstand lassen die Wettbewerbsvorteile vernetzter Informationen, Dokumente und Prozesse jedoch brach liegen – auch, weil für kleinere Unternehmen diese Technologie aufgrund der hohen Einführungs-kosten bisher nicht zur Verfügung stand.

Als erfahrener M-Files Gold-Partner lebt die DMSFACTORY Digitalisierung vor und bringt die Techno-logie der Großen in den Mittelstand – zu bezahlbaren Kosten schon ab fünf PC-Arbeitsplätzen. Das Webinar gibt konkrete Anleitung, wie man sein Unternehmen sicher in die digitale Zukunft führt. Die Teilnahme ist auf 100 Teilnehmer begrenzt. Wer sich jetzt für unser Webinar zum Thema ECM anmeldet, kommt in den Genuss eines speziellen Einführungsangebotes.

Anhand der ECM-Lösung von M-Files erklärt die DMSFACTORY, wie der KI-basierte Intelligence Service automatisch Dokumente erkennt und Geschäftsprozessen zuordnet, wie der Metadata Layer Informationen unabhängig vom Speicherort nutzt und aufwändige Migrationen überflüssig macht und wie man als mittelständisches Unternehmen von der kostenfreien Potential-Analyse bis zur Mitarbeiterschulung ohne Umwege an´s Ziel gelangt.