Buchungszeilen einfach in M-Files erstellen

Mit der DMSFACTORY ContextView

Die User Interface Erweiterung für M-Files

Die ContextView ist eine Erweiterung der Anwenderoberfläche in M-Files. Sie wird vor allem in der Buchung von eingehenden Rechnungen eingesetzt, ist aber für verschiedene weitere Anwendungsfälle frei konfigurierbar. Mit ihr lassen sich jegliche 1:n Beziehungen abbilden.

Für die Erstellung von Buchungszeilen ohne die ContextView musste man bislang zwischen der Vorschau der Rechnung und den Metadaten der Buchungszeilen hin und her wechseln, da die Positionen nur über die Metadaten geändert werden können.

Doch durch die Nutzung der DMSFACTORY ContextView können Sie bequem die Rechnung im Vorschau-Fenster öffnen, parallel mit nur wenigen Klicks die Buchungszeilen eintragen und automatisch mit der Rechnung verknüpfen.

Video: Rechnungen in M-Files mit der DMSFACTORY ContextView einfach buchen.

DMSFACTORY Jörg Eckhard
Jörg Eckhard
Leitung Vertrieb
"Durch den Einsatz der DMSFACTORY ContextView sparen wir bei der Buchung von eingehenden Rechnungen in M-Files enorm viel Zeit. Das Addon hat uns nicht nur die Fehleranfälligkeit bei den Buchungen gesenkt, sondern bietet durch das Einsparen aufgrund von mühseligem händischen Abgleichen der Inhalte auch freigewordenes Potential, was wir anderweitig sinnvoll nutzen können. Durch die konforme Ansicht stellt es alles auf einen Blick dar."

Machen Sie sich ein Bild von der ContextView

In der DMSFACTORY ContextView, links unten im Bild, können Sie ganz bequem die Buchungszeilen der Kreditorenrechnung eintragen.

Nach erfolgter Eintragung der Buchungszeile wird diese automatisch der Rechnung zugewiesen.

Hier sehen Sie die Metadaten der Rechnung. Der Mehrwertsteuer-Satz kann automatisch in die Buchungszeilen übernommen werden.

Kostenloses Online-Seminar zur Eingangsrechnungsverarbeitung

Webinar Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

Die DMSFACTORY ContextView live! In unserem kostenlosen Online-Seminar „So automatisieren Sie Ihre Eingangsrechnungsverarbeitung“ vom 05. März 2020 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang fehlerfrei und effizient gestalten, und wie die ContextView dabei behilflich ist.