M-Files an DATEV anbinden

Mit unserer Erweiterung klappt es!

Verknüpfen Sie Ihr M-Files mit DATEV

Nach der Erfassung und Freigabe einer eingehenden Rechnung in M-Files ist das manuelle Übertragen der Rechnungsdaten zeitaufwändig und vor allem fehleranfällig. Genau hier setzt unsere Erweiterung für M-Files an: Sie ermöglicht es Ihnen, die Buchungsdaten der Rechnungen aus M-Files direkt in DATEV zu importieren, die dort anschließend für die weitere Verwendung bereitstehen. Über den automatisch generierten Beleglink in DATEV können Sie jederzeit mit nur einem Klick aus DATEV heraus auf die in M-Files revisionssicher abgelegte Rechnung zugreifen.

Und so funktioniert es

Legen Sie die eingehenden Rechnungen in M-Files ab und versehen Sie diese mit den passenden Metadaten. Diese Metadaten orientieren sich an den Eigenschaften, die für die Buchung in DATEV benötigt werden. Anschließend können Sie die Buchungszeilen der Rechnungen wie gewohnt in M-Files erfassen und über einen definierten Workflow freigeben lassen. Nach der Freigabe werden die Buchungsdaten automatisch in Form einer CSV-Datei exportiert, an einem vorab definierten Ort abgelegt und sind bereit für die Übergabe nach DATEV. Den Zeitpunkt des Exports können Sie frei wählen, sodass zum Beispiel alle Rechnungen eines Tages gesammelt nach Betriebsschluss exportiert werden. Die CSV-Datei können Sie anschließend über den ASCII-Import oder die Stapelverarbeitung in DATEV importieren. Die Rechnungen bleiben als Originale in M-Files und sind dort revisionssicher archiviert. Sie können diese jederzeit über den angefügten Beleglink aufrufen.

Sie möchten mehr erfahren?

„Von den Anfängen der Dokumentenmanagement-Systeme bis hin zu den heute komplexer werdenden Ansprüchen an ein ECM habe ich schon unzählige Projekte begleitet und zum Erfolg geführt. Fragen Sie mich – ich nehme mir gerne Zeit für Sie!“

Jörg Eckhard – Leitung Vertrieb & ECM-Experte

Ihre Vorteile auf einen Blick

Sie sparen Zeit

Der automatische und gesammelte Export sämtlicher Buchungsdaten zu einem bestimmten Zeitpunkt ermöglicht es Ihnen, konzentriert in einer Anwendung zu arbeiten.

Sie vermeiden Fehler

Durch die automatisierte Übergabe der erfassten Daten von M-Files an DATEV reduzieren Sie den manuellen Arbeitsaufwand und damit die möglichen Fehlerquellen.

Sie bleiben flexibel

Die Anbindung von M-Files an DATEV kann flexibel konfiguriert werden. Sie wählen, wann der Export gestartet und wo die Datei gespeichert werden soll.

Sie möchten M-Files testen?

Dann laden Sie sich die kostenlose 30-Tage-Testversion herunter! Füllen Sie einfach das Formular auf unserer Download-Seite aus, um eine kostenlose, 30-tägige Testversion von M-Files herunterzuladen. Der Test läuft nach 30 Tagen automatisch aus.

Ergänzende Downloads

Produktinformation M-Files Erweiterungen

Laden Sie sich alle Informationen zu unseren M-Files Erweiterungen bequem als PDF herunter und erfahren Sie, wie Sie mehr aus M-Files herausholen können!

Case Study: Anbindung von M-Files an DATEV

Erfahren Sie, wie unser Kunde AVLEE M-Files an DATEV angebunden hat und wie das Bestellwesen um die Verarbeitung von XRechnungen ergänzt wurde.

M-Files Certified Delivery Partner DMSFACTORY
Scroll to Top