Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme

Auf einen Blick: GoBS

Die Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS) sind Teil der Abgabenordnung (AO) und die Vorgänger der GoBD, die diese im Januar 2015 ablöste. Sie stellten zwischen Dezember 1995 und Dezember 2014 die Regeln zur Buchführung mittels Datenverarbeitungssysteme (DV) auf und erweiterten die Grundsätze ordnungsgemäßer Speicherbuchführung (GoS) von Juli 1978 um den ordnungsgemäßen Umgang mit elektronischen Dokumenten und den Einsatz von Datenverarbeitungssystemen. Dafür wurde das Interne Kontrollsystem (IKS) und die Verfahrensdokumentation eingeführt.

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top