Cloud

Auf einen Blick: Cloud

Cloud kommt aus dem Englischen und bedeutet Wolke. In der Informationstechnik bezeichnet eine Cloud ein Netzwerk von Servern, das von jedem internetfähigen Computer oder Gerät aus erreichbar ist und in dem Daten speicherbar sind und verwaltet werden können. Von dort lassen sich Anwendungen ausführen und/oder Inhalte bereitstellen.

Das Hoch- und Runterladen und der Zugriff auf die Cloud erfolgt über das Internet und funktioniert somit sowohl orts- als auch geräteunabhängig.

Es gibt verschiedene Cloud-Typen wie die private Cloud und die public Cloud. Werden mehrere Clouds derselben Art parallel betrieben, so spricht man von einer Multi-Cloud. Die Kombination einer Private Cloud mit einer Public Cloud nennt sich Hybrid Cloud.

Sie möchten mehr über die Cloud erfahren?

Cloud, SaaS und On-Premise

Was ist was und wofür eignet sich welche Variante? Das erfahren Sie in unserem Beitrag.

Migration in die Cloud

Sie möchten Ihre Anwendung in die Cloud umziehen? Erfahren Sie mehr über unseren Migrations-Service.​

Was ist der Unterschied zwischen On-Premise und Cloud?

Das erklären wir Ihnen in unserem Video!

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top