Supplier Relationship Management

Auf einen Blick: SRM

Das Supplier Relation Management (SRM) – auf Deutsch Lieferantenbeziehungsmanagement – beschäftigt sich mit er strategischen Planung und Steuerung der Beziehungen eines Unternehmens zu seinen LieferantInnen. Ziel des SRM ist die effiziente Gestaltung und Koordination der Zusammenarbeit. Es besteht aus den drei Schritten Auswahl, Bewertung und Entwicklung.

In einem SRM-System wird dokumentiert, welche*r LieferantIn sich für welche Aktivität bzw. welches Produkt eignet. Dort werden die LieferantInnen mit den zugehörigen Daten wie den Angaben über die lieferbaren Produkte, einer Risikoanalyse, den Konditionen und der Bewertung ihrer Qualität zentral verwaltet.

Das Supplier Relation Management ist Teil des Supply Chain Managements.

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top