Fallstudie Starpool

Case Study: Starpool

Schneller zur Baufinanzierung

Das anhaltend niedrige Zinsniveau macht den Immobilienerwerb sehr attraktiv. Aufgrund der neuen Kapital- und Liquiditätsvorschriften (Basel III) müssen Kreditinstitute, Bausparkassen und Versicherungen (Produktanbieter) heute jedoch doppelt prüfen, wem sie ein Darlehen in welcher Höhe gewähren.

In unserer Case Study erfahren Sie, wie unser Kunde, die Starpool Finanz GmbH,

  • mit einer elektronischen Kreditakte den Überblick über die eingehenden Anträge behält
  • und die Anträge nun lediglich per Mausklick weiterleitet.

Unser Angebot richtet sich an Firmenkunden. Bitte verwenden Sie Ihre geschäftliche E-Mail Adresse und nicht die eines Freemail-Anbieters.

*Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Logo_der_Commerzbank
Logo_des_TUEV-Rheinland
Logo_der_Bundesnetzagentur
Logo_der_Baugruppe_Peter_Gross
Logo_des_BR
Logo_der_Hypoport
Scroll to Top