Christoph Knottenberg als technischer Geschäftsführer

Neuigkeiten aus der DMSFACTORY

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Führungskraft bei der DMSFACTORY bereichert Leiter der Bereiche Entwicklung und Professional Service Christoph Knottenberg nun die Geschäftsführung des Familienunternehmens

Rödermark, 12.01.2024: Die Position des technischen Geschäftsführers der DMSFACTORY an Christoph Knottenberg zu übergeben, ist die logische Konsequenz aus jahrelanger, loyaler Zusammenarbeit und der Grundbaustein für eine vielversprechende Zukunft des mittelständischen Unternehmens.

Die DMSFACTORY achtet schon immer darauf, ihren Mitarbeitenden Perspektive zu bieten. Während große Konzerne Aufstiegschancen garantieren können, setzt das mittelständische Familienunternehmen auf andere Werte und Benefits wie loyale Zusammenarbeit, Zusammenhalt und persönliche Weiterentwicklung. „In kleinen bis mittelständischen Unternehmen lässt sich die Karriereleiter nicht so hoch erklimmen wie in großen Konzernen, weil es sie schlichtweg nicht in der Länge gibt. Das ist aber auch gar nicht schlimm, denn für uns bedeutet Perspektive mehr als nur eine Position nach der anderen zu durchlaufen. Es geht um Vertrauen, persönliche Weiterentwicklung und Verantwortungsübernahme!“, erklärt Manfred Forst, Gründer und Geschäftsführer der DMSFACTORY.


Um seine Qualitätsstandards sicherstellen zu können, setzt der IT-Dienstleister seine Führungskräfte stets nah am Team, den KundInnen und dem Tagesgeschäft ein. Innerhalb des Unternehmens werden flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege gelebt und so das verantwortungsbewusste Handeln jeder/s Mitarbeitenden gefördert.


Wenn Christoph Knottenberg gefragt wird, wieso er nach so vielen Jahren immer noch bei ein und demselben Unternehmen angestellt ist, fällt seine Antwort immer ähnlich aus: „Ich bin nur zwei Jahre nach der Gründung der DMSFACTORY dazugekommen, seither habe ich hier alles, was ich brauche. Selbstverständlich liegt mir deshalb auch nach so langer Zeit viel an diesem Unternehmen.“


Mit dem Einstieg von Christoph Knottenberg in die Geschäftsführung setzt die DMSFACTORY ein Zeichen für alle mittelständischen (Familien-)Unternehmen: „Die Größe deines Unternehmens entscheidet nicht, wie viel Perspektive du deinen Mitarbeitenden bieten kannst!“, so Manfred Forst.

Scroll to Top