Dokumentenerfassung

Auf einen Blick: Dokumentenerfassung

Die Dokumentenerfassung beschreibt die Erschließung der Inhalte analoger und digitaler Dokumente, um diese anschließend digital weiterverarbeiten zu können. Dabei kommen häufig OCR-Technologie (Optical Character Recognition) und Intelligent Character Recognition (ICR) zum Einsatz, um Text, Daten und auch Barcodes im Dokument automatisch zu erkennen und zu extrahieren. Diese erschlossenen Inhalte können dann an das weiterverarbeitende System gegeben werden.

Diese Technologie geht weit über das reguläre Scannen hinaus, das die papierbasierten Unterlagen nur digital verfügbar macht.

Der Ablauf der Dokumentenerfassung ist wie folgt:

  1. Scannen der Dokumente, sofern sie in Papierform vorliegen
  2. OCR und ICR machen das Dokument lesbar und klassifizieren es
  3. Auslesen und Validieren der Inhalte
  4. Die Datei und die erfassten Daten können nun an weitere Systeme übergeben werden

Sie möchten mehr über Dokumentenerfassung erfahren?

Lösungen zur Dokumentenerfassung

Hier finden Sie unsere Anwendungen und Lösungen für die Erfassung von Informationen.

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top