Case Study: SCHERA Gmbh

Mit M-Files die Modewelt digitalisieren

Die Schera GmbH verschickt jährlich über 800.000 Damenhosen – und das weltweit! Bei dem Versuch, Design, Entwicklung, Logistik und weitere interne Geschäftsprozesse wie die Buchhaltung und das Personalwesen bei über 100 Mitarbeitenden effizient abzuwickeln, stieß das Unternehmen irgendwann an seine Grenzen.

In dieser Case Study erfahren Sie, wie die Schera GmbH mit dem ECM-System von M-Files die Modewelt digitalisiert. Und das nicht nur an einer einzigen Stelle im Unternehmen, sondern vielfältig und nachhaltig.

Unser Angebot richtet sich an Firmenkunden. Bitte verwenden Sie Ihre geschäftliche E-Mail Adresse und nicht die eines Freemail-Anbieters.

*Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Logo_der_Commerzbank
Logo_des_TUEV-Rheinland
Logo_der_Bundesnetzagentur
Logo_der_Baugruppe_Peter_Gross
Logo_des_BR
Logo_der_Hypoport
Nach oben scrollen