Repository

Auf einen Blick: Repository

Das englische Wort „repository“ bedeutet auf Deutsch „Lager/ Depot“. Zu verstehen ist darunter ein Verzeichnis zur Speicherung und Beschreibung von digitalen Objekten, Daten und/oder Informationen für ein digitales Archiv.

Eine Versionsverwaltung ist oftmals inkludiert.

Ein oftmals synonym verwendeter Begriff ist „Datenbank“, wobei es sich hier um eine spezielle Datenbank handelt, da ein Repository langlaufende Prozesse unterstützt. Dies bedeutet, dass, sobald einzelne Bestandteile dem Repository entnommen werden, diese in einen gesperrten, nicht bearbeitbaren Zustand für Dritte gesetzt werden. Sie sind erst und nach dem Wiedereinchecken in das Repository – ggf. in einer neuen Version – für andere wieder verfügbar.

Infografik: Dokumentenspeicherorte

Infografik: Dokumentenspeicherorte

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Zettelwirtschaft adé!

So arbeiten Sie mit digitalen Akten strukturiert und optimiert.

Donnerstag den 28. Oktober 2021 um 11 Uhr

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 04. Februar 2021 erfahren Sie, wie Sie das Projekt „Einführung eines ECM“ erfolgreich umsetzen können.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top