Langzeitarchivierung

Auf einen Blick: Langzeitarchivierung

Die Langzeitarchivierung, kurz LZA, ist einer Form der digitalen Archivierung. Der Zusatz „Langzeit“ bedeutet, dass die digital archivierten Inhalte auch in Zukunft noch ausgelesen werden können und nicht, wie der Begriff erst vermuten lässt, über einen bestimmten Zeitraum archiviert werden.

Für die Langzeitarchivierung werden Strategien entwickelt, die das langfristige Auslesen ermöglichen. Dazu gehören zum einen die Wahl eines geeigneten Speichermediums und zum anderen die Wahl des geeigneten Datenformates.

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top