Information Security Management System

Auf einen Blick: ISMS

Information Security Management System bedeutet auf Deutsch „Managementsystem für Informationssicherheit“. Das ISMS beinhaltet Tätigkeiten, Prozesse und Vorschriften, mit denen die Sicherheit der Informationen eines Unternehmens definiert, gesteuert, überwacht, dokumentiert und fortlaufend optimiert werden. Diese Maßnahmen wirken entlang der gesamten Wertschöpfungskette und beziehen Mitarbeitende und die IT-Strukturen mit ein. Ziel des ISMS ist es, sämtliche Risiken für die Informationssicherheit im Unternehmen zu identifizieren und zu bewerten, besonders schützenswerte Ressourcen zu bestimmen, ein passendes Risikomanagement einzuführen, geeignete Schutzmaßnahmen zu entwickeln und diese stetig zu optimieren.

Manche Branchen und Gesetze schreiben für Unternehmen ein zertifiziertes ISMS vor. Diese Unternehmen unterliegen häufig einem jährlichen externen Audit.

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top