Information Governance Framework

Auf einen Blick: Information Governance Framework

Der Begriff Information Governance Framework lässt sich zweiteilen: in die Information Governance und das Framework. Ersteres beschreibt das Management aller Unternehmensinformationen, während Letzteres die Begrifflichkeit für ein Programmiergerüst ist, das häufig in der Softwareentwicklung eingesetzt wird.

Somit ist das Information Governance Framework eine Art Rahmen für die Organisation von Unternehmensinformationen. Es legt die sechs W-Fragen (Wer, Wo, Was, Wann, Warum und Wie) fest und hilft Unternehmen bei der Definition der Ziele und Vorgänge ihrer Informations-Governance.

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top