HTML - Hypertext Markup Language

Auf einen Blick: HTML

HTML ist die Abkürzung für Hypertext Markup Language und bezeichnet eine textbasierte Auszeichnungssprache im Internet. Die Programmiersprache wurde in den frühen 1990ern entwickelt und dient der Darstellung von Webseiten. Mithilfe von HTML wird maßgeblich die Struktur und der Inhalt einer Webseite festgelegt. Ein HTML Code setzt sich aus sogenannten Tags zusammen, durch welche die einzelnen Elemente einer Webseite definiert werden. Ein Beispiel für ein Tag ist < a> für den Beginn eines Links. Jedes HTML-Element muss mit einem schließenden Tag mit einem / beendet werden. Im Beispiel des Links wäre der schließende Tag < /a>.

Lernen Sie uns kennen

Online-Seminar

Die vier Säulen eines erfolgreichen ECM

Erfahren Sie in der kostenlosen Aufzeichnung, wie Sie ein Enterprise-Content-Management-System in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Online-Seminar

Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

In unserer kostenlosen Aufzeichnung vom 17. März 2022 erfahren Sie, wie Sie Ihren Rechnungseingang effizient gestalten.

Alle Online-Seminare

Unsere Online-Seminare auf einen Blick

Hier finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Termine und Themen, sowie alle Aufzeichnungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scroll to Top