Digitales Fuhrparkmanagement mit JobRouter®

Behalten Sie den Überblick über Aufgaben & Informationen

Die Software für Ihr Flottenmanagement

Im Management des Fuhrparks eines Unternehmens kommen eine Menge Informationen in Form von Dokumenten und Daten zusammen: Fahrzeugakten, wichtige Daten zu den Fahrern, Kosten für Versicherung, Leasing, Steuern oder Tanken. All diese Informationen brauchen Sie übersichtlich aufbereitet und jederzeit griffbereit, um darauf basierend Aufgaben wie die Pflege der Fahrzeugdaten, regelmäßige Führerscheinkontrolle oder die Anschaffung neuer Fahrzeuge ausführen zu können.

Egal ob internationales Speditionsunternehmen oder lokaler Handwerksbetrieb: eine Anwendung für das digitale Fuhrparkmanagement unterstützt Sie bei Ihren Aufgaben rund um die Fahrzeugflotte Ihres Unternehmens – so auch die Digitalisierungsplattform JobRouter®. Denn sie lässt sich auch für die Verwaltung Ihrer Fahrzeugflotte konfigurieren. In JobRouter® können Sie nicht nur Daten aufbereiten, Aufgaben verteilen und bearbeiten, sondern auch Prozesse definieren und automatisieren.

Von der Bestellung bis hin zur Abmeldung

Angefangen beim Beschaffungsmanagement können Sie in JobRouter® Personengruppen festlegen, die entscheiden dürfen, ob ein neues Fahrzeug bestellt werden soll. Wurde die Bestellung intern freigegeben, bekommt der Fuhrparkmanager eine To-Do-Liste zugewiesen. Sobald das Fahrzeug bereit zur Übergabe ist, wird der Fahrer automatisch darüber informiert und kann sein Fahrzeug abholen.

JobRouter® hilft Ihnen ebenfalls beim Abmelden eines Fahrzeugs. Definieren Sie einfach eine To-Do-Liste für die Abmeldung. Sind alle Aufgaben erledigt, wird das Fahrzeug aus dem Bestand entfernt. 

Überblick über alle Fahrzeuge

Ihr Dashboard in JobRouter® können Sie  sich nach Belieben einrichten. Hier haben Sie z.B. eine Übersicht darüber, wie viele Fahrzeuge Ihr Fuhrpark umfasst, wie viele Autos vorbestellt wurden oder wie viele Schritte nicht in der definierten Zeit vom Verantwortlichen bearbeitet wurden. Besonders interessant: Eine Kostenübersicht, die alle Kosten darstellt, die bei der Fahrzeugnutzung entstanden sind.

Auch die Verwaltung aller zu den Fahrzeugen gehörenden Dokumenten in der digitalen Fahrzeugakte ist in JobRouter® möglich. Legen Sie mit wenigen Klicks neue Fahrzeugakten an, erfassen Sie alle fahrzeugbezogenen Daten und Dokumente, wie z.B. Kennzeichen, Fahrgestellnummer, Leasingvertrags- und Versicherungsdaten sowie Fahrzeugdokumente wie Fahrzeugbrief und weitere Nachweise. Die Fahrzeugakten lassen sich in einer Übersicht filtern, aufrufen und durchsuchen. Alle über ein Fahrzeug gespeicherten Informationen sind hier sichtbar.

Aufgaben einfach verteilen

In JobRouter® verteilen Sie periodische Aufgaben wie die Führerscheinkontrolle automatisch. Diese wird erstmals beim Anlegen einer neuen Fahrzeugakte gestartet und automatisch in einem definierten Rhythmus (z.B. alle 6 Monate) erneut durchgeführt. Der/die FahrerIn bekommt die Aufgabe zugewiesen und wird per E-Mail darüber informiert.

Automatisieren Sie auch alle Aufgaben rund um Unfälle oder andere Schäden von der Entstehung bis zur Reparatur: FahrzeughalterInnen können einen Schaden oder Unfall melden und die dazugehörigen Dokumente hochladen. Diese können Sie prüfen und die Daten direkt an die Versicherung übermitteln. Alle Angaben werden in Ihrer Datenbank gespeichert und sind jederzeit nachvollziehbar.

Auch FahrerInnen ohne eigenen JobRouter®-Account können über ein Formular, das sich im Web-Browser öffnen lässt, ihren aktuellen Kilometerstand direkt in JobRouter® erfassen und dadurch in der Datenbank ändern. Damit kann automatisch kontrolliert werden, wann ein Fahrzeug zur Inspektion muss oder ob die vereinbarte Kilometeranzahl des Leasingvertrags eingehalten wird.

Sie möchten mehr erfahren?

„Von den Anfängen der Dokumentenmanagement-Systeme bis hin zu den heute komplexer werdenden Ansprüchen an ein ECM habe ich schon unzählige Projekte begleitet und zum Erfolg geführt. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an mich – ich nehme mir gerne Zeit für Sie!“

Jörg Eckhard – Leitung Vertrieb & ECM-Experte

Ihre Vorteile auf einen Blick

Überblick

Mit JobRouter® haben Sie jederzeit den Überblick über alle Fahrzeuge, zugehörige Dokumente und Aufgaben sowie sämtliche Prozesse rund um die Fahrzeugflotte.

Zeitersparnis

Die automatisierten Prozesse ermöglichen eine schnelle Bearbeitung von Aufgaben wie die Beschaffung neuer Fahrzeuge, Strafzettel verteilen oder Schäden melden.

Weniger Risiken

Dank der definierten Prozesse gehen Sie sicher, dass diese immer eingehalten und dabei sämtliche Vorgaben berücksichtigt werden.

Machen Sie sich ein Bild vom Fuhrparkmanagement

In Ihrem individuellen Dashboard behalten Sie den Überblick über den Fuhrpark und alle zugehörigen Daten und Informationen.

Legen Sie mit wenigen Klicks eine neue Fahrzeugakte an und befüllen Sie diese mit den Fahrzeugdaten und zugehörigen Dokumenten.

Suchen Sie über vielfältige Filter nach der Fahrzeugakte, die Sie gerade benötigen. Mit einem Klick haben Sie alle Informationen griffbereit.

Automatisieren Sie Aufgaben wie die regelmäßige Führerscheinkontrolle aller FahrerInnen. Diese können auch periodisch festgelegt werden.

Eingehende Strafzettel können Sie direkt den verantwortlichen Personen zuweisen und die Unterlagen archivieren.

Auch Unfälle und andere Schäden lassen sich hier dokumentieren und über einen definierten Workflow einheitlich abarbeiten.

JobRouter Logo mit Claim

Entdecken Sie die Basis: JobRouter®

Mit der Digitalisierungsplattform JobRouter® können Sie sämtliche Geschäftsprozesse digital abbilden und teilautomatisieren. Vielfältige Module und Konfigurationsmöglichkeiten geben Ihnen dabei maximale Freiheit bei der Umsetzung Ihrer Anforderungen.

Ergänzende Downloads

Produktinformation JobRouter®

Erfahren Sie alles über die Digitalisierungsplattform JobRouter® in unserem kostenlosen Flyer.

Produktinformation JobRouter® Module

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Module für JobRouter® in unserem kostenlosen Flyer.

Scroll to Top