Eingangsrechnungsverarbeitung: Webinar

DMSFACTORY informiert über automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

Mit ECM-Technologie die Rechnungsverarbeitung digitalisieren – M-Files- und ABBYY-Partner und Spezialist für Geschäftsprozessmanagement veranstaltet sein nächstes Webinar

Rödermark, 16. Oktober 2019. Wie man seinen Rechnungseingang fehlerfrei und effizient gestaltet, zeigt die DMSFACTORY GmbH, Spezialist für die Digitalisierung papiergebundener Prozesse, in ihrem nächsten Webinar am 24. Oktober 2019 (11:00-11.45 Uhr). Automatisierte Abläufe bei der Rechnungsverarbeitung, Scannen von Dokumenten, Datenerfassung und weitere Bearbeitung werden praxisnah erläutert. Wer nur noch ein einziges ECM-System für die gesamte Verarbeitung nutzt, spart Zeit und Aufwand und hat zudem mehr Platz im Büro.

In der Leitungsfunktion im Bereich Finanzen/ Buchhaltung muss man genau und gleichzeitig schnell genug arbeiten, um Fristen einzuhalten und Skonti zu nutzen. Dabei hilft die richtige ECM- und Workflowtechnologie: Sie optimiert Arbeitsabläufe und steigert die Effizienz. Wiederkehrende Aufgaben werden durch automatisierte Prozesse weniger fehleranfällig und deutlich schneller erledigt. Durch die elektronische Rechnungsbearbeitung entfallen sämtliche Schritte der papiergebundenen Weiterleitung, Freizeichnung und der Fertigstellung für die Kontierung. Direkt nach ihrem Eintreffen leitet ein elektronischer Workflow die Belege an die zuständigen Beschäftigten zur Durchsicht weiter. Erfassung, Kontierung, Prüfung und Freigabe finden am Bildschirm statt; die Finanzbuchhaltung erhält die Rechnungen anschließend zur Buchung und Bezahlung. Vorausgefüllte Informationen in den Bildschirmmasken müssen nur noch bestätigt werden, eine erneute, manuelle Eingabe – und damit Medienbrüche sowie Fehlerquellen – werden dadurch ausgeschlossen. Durch die Digitalisierung hat man zudem alle Dokumente und relevanten begleitenden Informationen auf einen Blick zur Hand.

Anmeldung und weitere Informationen zum Webinar unter https://www.dmsfactory.com/eingangsrechnungsverarbeitung-webinar/. Wer verhindert ist, erhält nach Registrierung die Aufzeichnung des Webinars zugeschickt.